2014
Nürnberg

Messehalle 3A Nürnberg

Anfang des Jahres 2014 wurde die neue Messehalle 3A in Nürnberg nach  einer Gesamtbauzeit von lediglich 18 Monaten fertiggestellt, die das  Messegelände auf 170.000 m² anwachsen lässt. Die rund 9.000 m² große,  lichtdurchflutete Halle vereint architektonische Exzellenz mit  Energie-Effizienz und ist das jüngste Aushängeschild der NürnbergMesse. Für den Brandschutz der Stahlkonstruktion im Innenbereich sorgt Sika Unitherm Platinum mit rund 730 m² Beschichtungsfläche. Durch die zielorientierte und systematische Berücksichtigung neuer Energiestandards und dem  konsequenten Fokus auf Nachhaltigkeit bei der Planung, dem Bau und dem  Betrieb erhielt die Halle 3A als erste deutsche Messehalle nach den  Standards der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen das DGNB-Zertifikat in Gold.